Jugendflamme Stufe 1 in Gau-Odernheim

Den ersten Schritt ihrer Feuerwehrkarriere meisterten 15 Mitglieder der Jugendfeuerwehr Gau-Odernheim, indem sie die Jugendflamme der Stufe I am 16.12.2017 absolvierten. Die Bewerber mussten einen vollständigen Notruf absetzen, verlastetes Sanitätsmaterial auf den Fahrzeugen benennen und bedienen können, drei in der Feuerwehr gebräuchliche Knoten vorführen und drei einfache feuerwehrtechnische Aufgaben, wie z.B. Ausrollen und Aufwickeln eines C-Schlauches ausführen. Zudem mussten die Bewerber einen Nachweis über ihr Mitwirken an einer frei wählbaren Tätigkeit erbringen, wie z.B. dem Absichern eines Martinsumzuges. Nachdem die alle Anforderungen erfüllt wurden, fand die Übergabe der Urkunden im Beisein von Knut Burckhardt (stellv. Wehrleiter Alzey-Land) statt. Im Anschluss wurde die bestandene Prüfung auf der Weihnachtsfeier der Jugendfeuerwehr Gau-Odernheim gefeiert.

Das könnte dich auch interessieren...