1. VG Jugendfeuerwehr Zeltlager der VG Wöllstein

2014-07-16_Zeltlager in Wonsheim2014 (1059)

Am Wochenende nach Fronleichnam fand auf dem Wonsheimer Sportplatz das 1. Verbandsgemeinde Jugendfeuerwehr Zeltlager statt. Hieran nahmen 5 der 7 Jugendfeuerwehren der VG Wöllstein teil. Als Zeichen der Kooperation beteiligte sich das Jugendrotkreuz Gau-Bickelheim (OV Wöllstein) ebenfalls am Zeltlager.
Um sich besser kennen zu lernen wurde als erstes mit dem gemeinsamen sortieren der Lagerzelte und des Materials begonnen. Nach nicht einmal einer Stunde war alles aufgebaut und verstaut. Für das leibliche Wohl war natürlich auch gesorgt, damit alle genügend Kraft und Ausdauer für die nächtliche Schnitzeljagt hatten. Diese fand in den Weinbergen zwischen Wöllstein und Siefersheim mit dem Ziel Adlerdenkmal statt. Zur Unterstützung kamen am Abend noch einige Feuerwehrkameraden hinzu. Unter anderem kam der stellv. Kreisjugendfeuerwehrwart Pierre Schneider vorbei der sich das Ganze einmal anschaute und kurzerhand mit eingebunden wurde. An diesem Abend kehrten alle wieder auf dem Lagerplatz ein und erholten sich für die Jugendfeuerwehrspiele, die am nächsten Tag stattfanden.
Zur 25-Jahr-Feier der Jugendfeuerwehr Wonsheim hatte die dortige Wehr einen Wettkampf mit 10 Stationen organisiert. An diesen konnten die Jungen und Mädchen zeigen was sie an Vertrauen, Teamfähigkeit, Schnelligkeit, Geschick, sowie Wissen über Feuerwehr und Erste Hilfe besitzen. Der Abend wurde gekrönt mit dem gemeinsamen grillen und dem schauen des WM Spiels zwischen Deutschland und Ghana.
Am Sonntag, unserem letzten Lagertag, ließen wir es gemütlich angehen. Erst haben alle gemeinsam gefrühstückt, um danach in aller Ruhe die Zelte wieder abbauen zu können. Danach kam noch der Höhepunkt des Zeltlagers: die Siegerehrung! Nach ein paar kurzen Grußworten verlieh Boris Schön (VG-Jugendwart) die Medallien an alle Kinder. Gratulanten waren: Benjamin Roos (Stellv. Wehrleiter), Philipp Schön und Johannes Lahr (Jugendwart Wonsheim). Herr Phillipp Schön (1. Beigeordneter VG Rat), in Vertretung von Gerd Rocker, verlieh den 1. Wanderpokal der Jugendfeuerwehren der VG Wöllstein, an die Staffel Siefersheim, die aus Mitgliedern der Jugendfeuerwehren Siefersheim/ Wöllstein/ Gau-Bickelheim und dem JRK bestanden. Natürlich waren alle Jugendwarte und Betreuer stolz auf „ihre“ Jugendlichen. Glücklich, aber geschafft, ging es für die Kinder nach Hause. Letzte Aufräumarbeiten erledigten die Betreuer.
Dieses Zeltlager soll nicht das Letzte in der VG Wöllstein gewesen sein.
Die Lagerleitung bedankt sich bei allen Teilnehmern und Betreuern für das tolle Zeltlager und freut sich auf ein wiedersehen in zwei Jahren.

Das könnte Dich auch interessieren …