Jugendfeuerwehrspiele in Flonheim

flonheim-2016-02

Am Wochenende feierte die Freiwillige Feuerwehr Flonheim ihr 125-jähriges Jubiläum. Am Samstag dem 27.08.2016 fand aus diesem Anlass ein Jugendfeuerwehrwettkampf statt. Ab 9.30 Uhr traten 7 Staffeln aus dem Landkreis Alzey-Worms zum Wettkampf an.

10 Stationen in Flonheim und Uffhofen waren zu bewältigen. Dabei spielte Einkaufswagenrennen, Schwammwerfen, Waldbrandtennis, Wasserstaffette, Erste.Hilfe und feuerwehrtechnische Übungen eine große Rolle. Bei 36 Grad waren Wasserspiele ein muss.
Teilgenommen haben die Staffeln aus Stein.Bockenheim, Nack, Armsheim, Eich, Gimbsheim, eine gemischte Staffel der VG Wonnegau sowie die gemischte Staffel WoEbSi (Wonsheim, Erbes-Büdesheim, Siefersheim)
Ein besonderes Highlight war für die Jugendlichen mit Sicherheit das Betreuerspiel an diesem Tag, 7 Betreuer kämpften für Ihre Staffel um eine Box Haribo.
Am Ende des langen und heißen Wettkampftages stand die Siegerehrung aus. Keiner ging leer aus und so bekam jede teilnehmende Staffel einen Pokal und eine Urkunde.

Über den ersten Platz konnte sich die Jugendfeuerwehr aus Eich freuen, gefolgt von der gemischten Staffel WoEbSi. Platz drei ging an die Nachbarjugendfeuerwehr Armsheim.
Ein großer Dank muss auch an die Stationsbetreuer ausgesprochen werden. Hierbei wurde die Jugendfeuerwehr Flonheim von jeweils 3 Kameradinnen und Kameraden aus der Wehreinheit Erbes-Büdesheim und Bornheim unterstützt. Außerdem bekamen sie noch Unterstützung durch einen Kameraden aus Monsheim und dem DRK.

Das könnte dich auch interessieren...